© AlexRaths - Thinkstock.com

Soziales & Gesundheit

Ein Leben in Würde ermöglichen

Bündnis 90/Die Grünen treten für das Ziel einer solidarischen Gesellschaft und für eine Ethik gegenseitiger Verantwortung der Menschen ein. Wir wollen die sozialen Sicherungssysteme so umbauen, dass allen Menschen ein Leben in Würde ermöglicht wird.

Für ein umfassendes Verständnis von Krankheit und Gesundheit

Gesundheit ist nicht allein ein Problem der medizinischen oder psychosozialen Versorgung, sondern betrifft alle Lebensbereiche. Gerade bei den heute stark zunehmenden chronischen Erkrankungen liegen ökologische und gesellschaftliche Missstände zu Grunde, denen präventiv begegnet werden muss.

Aktuelle Pressemeldungen

Pressemeldung Nr. 69 vom

Mittelaufstockung Sprachförderung Anja Piel: Kürzung der Mittel ist endlich vom Tisch

"Wir begrüßen, dass die SPD an unserer Seite und die Kürzung der Mittel für Sprachförderung endlich vom Tisch ist. Damit wird die schädliche Debatte um Kürzungen beendet, die in vielen Schulen auf Unverständnis gestoßen ist und bei allen Beteiligten für große...

Foto von Anja Piel

Anja Piel
MdL-Detailseite

Pressemeldung Nr. 68 vom

Mehr pädagogisches Personal für inklusive Schulen Heiner Scholing: Inklusion braucht keine Pause, sondern helfende Hände

„Während die CDU ein Moratorium in Sachen Menschenrecht Inklusion fordert, haben wir endlich die Kultusministerin an unserer Seite: Es wird deutlich mehr pädagogisches Personal für die Inklusion geben.“

Foto von Heiner Scholing

Heiner Scholing
MdL-Detailseite

Pressemeldung Nr. 61 vom

Fortschritte bei der Inklusion Heiner Scholing: Inklusive Schulen mit pädagogischen Fachkräften noch stärker unterstützen

„Ich freue mich über den deutlichen Anstieg der Inklusionsquote. Das zeigt, dass die inklusive Schule von den Eltern und ihren Kindern gut angenommen wird und ihrem Anspruch auf mehr gemeinsame Beschulung entspricht. Alle Bestrebungen der Opposition, die Inklusion...

Foto von Heiner Scholing

Heiner Scholing
MdL-Detailseite

Pressemeldung Nr. 60 vom

VW-Werk in Tennessee Thomas Schremmer: Grundsätze guter Arbeit unterstützen wir über Landesgrenzen hinaus

„Rot-grüne Arbeitsmarktpolitik setzt sich seit dem Regierungswechsel 2013 für bessere Arbeitsbedingungen und für anständige Bezahlung ein. Unsere Überzeugungen für gute Arbeit gelten über die Landesgrenze hinaus.“

Foto von Thomas Schremmer

Thomas Schremmer
MdL-Detailseite

Pressemeldung Nr. 54 vom

Betreuung eines behinderten Kindes im Landkreis Emsland Grüne: Verhalten des Landkreises beschämend und skandalös

"Das Verhalten des Landkreises finde ich äußerst beschämend. Es ist eine enorme Belastung für die Familie: Nicht nur finanziell, sondern auch emotional. Mir fehlt jedes Verständnis dafür, dass die Familie eines behinderten Kindes quasi gesondert zur Kasse gebeten wird....

Foto von Thomas Schremmer

Thomas Schremmer
MdL-Detailseite

Pressemeldung Nr. 44 vom

Errichtungsausschuss der Pflegekammer Filiz Polat: „Herausforderungen einer alternden Gesellschaft in den Griff kriegen“

„Ich beglückwünsche die Mitglieder des Errichtungsausschusses zu ihrer Berufung und wünsche ihnen gutes Gelingen. Sie werden die Weichen für die bundesweit dritte Pflegekammer stellen. Der Errichtungsausschuss, dessen Mitglieder aus allen Bereichen der Pflege stammen,...

Foto von Filiz Polat

Filiz Polat
MdL-Detailseite

Pressemeldung Nr. 179 vom

Landesblindengeld Thomas Schremmer: Bundesweit gleiche Voraussetzungen für Menschen mit Behinderungen schaffen

„Die blinden und sehbehinderten Menschen in Niedersachsen können sich auch weiterhin darauf verlassen, dass ihnen der Nachteilsausgleich in Form des Blindengelds zur Verfügung steht. Mehr noch: Mit der Erhöhung sorgen wir für verbesserte Lebensbedingungen und mehr...

Foto von Thomas Schremmer

Thomas Schremmer
MdL-Detailseite

Pressemeldung Nr. 173 vom

Grüne nominieren Mitglieder für Bundesversammlung Anja Piel: Grüne Delegation für Toleranz und Gleichberechtigung

"Es gab bislang Wahlmänner und Wahlfrauen und jetzt gibt es eben auch mal was dazwischen. Für mich als Repräsentantin einer bunten Republik ist das eine große Ehre und für alle, die in diesen schwierigen Zeiten für Toleranz und Vielfalt kämpfen, ein kleiner Lichtblick,"...

Foto von Anja Piel

Anja Piel
MdL-Detailseite

Pressemeldung Nr. 123 vom

Thomas Schremmer: Patientenschutzbeauftragter nimmt Arbeit auf

„Dass wir mit Dr. Peter Wüst, einem kompetenten Ansprechpartner für erkrankte Menschen, die Stelle des Patientenschutzbeauftragten besetzen konnten, ist eine wichtige Voraussetzung für die Verbesserung der Patientensicherheit in Niedersachsen.“

Foto von Thomas Schremmer

Thomas Schremmer
MdL-Detailseite