Schule, Kinder & Jugend

Alle Talente fördern – Ausgrenzung verhindern – Qualität verbessern

Wir GRÜNE wollen eine Schule, die alle Kinder und Jugendliche in ihrer Vielfalt annimmt und ein erfolgreiches Lernen ermöglicht.

Unsere Gesellschaft kann es sich nicht leisten, auf Talente zu verzichten. Wir wollen ein Schulsystem, das die Zukunftsfähigkeit unserer Gesellschaft sichert und dazu beiträgt, die soziale Spaltung zu überwinden, statt sie zu verfestigen.

Kinder und Jugend sind die Zukunft!

Grüne Kinderpolitik heißt: Kinder und Jugend ins Zentrum des Interesses rücken - von Anfang an!

Wir brauchen verantwortungsbewusste und gemeinschaftsfähige Individuen - neugierige, kreative und tolerante Menschen, die ihr Leben selbstbewusst und demokratisch gestalten können.

Aktuelle Pressemeldungen

Statement Julia Willie Hamburg: Ankündigung des Kultusministers zur Neuanstellung von 400 neuen Lehrkräften

„400 zusätzliche Lehrkräfte für Niedersachsens Schulen sind leider kein Grund zum Jubeln.“

Foto von Julia Willie Hamburg

Julia Willie Hamburg
MdL-Detailseite

Statement Julia Willie Hamburg: Lesen stärken nicht nur in Modellprojekten – Mehr Leseangebote in alle Schulen nötig

Und wieder setzt der Kultusminister auf ein öffentlichkeitswirksames Modellprojekt, anstatt für alle Schulen das Problem der „Lesekompetenz“ anzupacken. Anstatt unsere Schulen nachhaltig voranzubringen, klebt er mit jedem Modellprojekt lediglich kleine Pflaster auf die...

Foto von Julia Willie Hamburg

Julia Willie Hamburg
MdL-Detailseite

Statement Julia Willie Hamburg: Die „Weiter-so-Politik“ hilft den Schulen nicht

An der Misere der Schulen ändert auch die minimal um 0,2 Prozent verbesserte Unterrichtsversorgung nichts. Mit Rechentricks werden die Zahlen geschönt, anstelle der Realität ins Auge zu sehen. Angesichts der schulischen Herausforderungen durch fehlende Lehrkräfte,...

Foto von Julia Willie Hamburg

Julia Willie Hamburg
MdL-Detailseite

Statement Julia Willie Hamburg: Ein Modellprojekt schafft landesweit keine starken Sek I-Schulen

Statt eines Modellprojektes sollten landesweit grundlegende Verbesserungen eingeleitet werden. Hierzu zählt ein Sozialindex bei der Verteilung der Ressourcen ebenso wie die bessere Besoldung der Grund-, Haupt-, Real- und Oberschullehrkräfte.

Foto von Julia Willie Hamburg

Julia Willie Hamburg
MdL-Detailseite

Statement Detlev Schulz-Hendel zu den Ankündigungen der Landesregierung zur Einführung eines Azubi-Ticket

Es ist ein Unding, dass die Landesregierung in dieser wichtigen Frage dermaßen im Ungefähren bleibt. Man kann es drehen und wenden, wie man will: für die Einführung des Azubi-Tickets wird eine Anschubfinanzierung nötig sein.

Foto von Detlev Schulz-Hendel

Detlev Schulz-Hendel
MdL-Detailseite

Statement Julia Willie Hamburg zur Fragestunde "Konsequenzen aus PISA-Studie"

Die Konsequenz aus der PISA-Studie kann nicht aus Modellprojekten bestehen: Es braucht strukturelle Verbesserungen an unseren Schulen – das machen die Ergebnisse deutlich. Insbesondere die Schulen der Sekundarstufe 1 brauchen mehr Personal – die Unterrichtsversorgung...

Foto von Julia Willie Hamburg

Julia Willie Hamburg
MdL-Detailseite

Statement Julia Willie Hamburg: Kultusminister bleibt Finanzierung für viele Ankündigungen schuldig

Was der Kultusminister für 2020 finanziell im Haushalt plant, reicht bei weitem nicht für seine vielen Ankündigungen. Dabei besteht gerade im Bildungsbereich erheblicher Handlungsbedarf. Entlastungsmaßnahmen wurden angekündigt; lassen aber weiterhin auf sich warten.

Foto von Julia Willie Hamburg

Julia Willie Hamburg
MdL-Detailseite

Statement Julia Willie Hamburg: Zurückgenommene Kürzungen sind noch keine Qualitätsoffensive für die BBS

Es ist schon ein starkes Stück, zurückgenommene Kürzungen als Qualitätsoffensive zu verkaufen. Es ist zwar gut, dass das Ministerium und die regierungstragenden Fraktionen im Haushalt endlich mehr Planungssicherheit und Kontinuität für unsere Berufsbildenden Schulen...

Foto von Julia Willie Hamburg

Julia Willie Hamburg
MdL-Detailseite

Statement Julia Willie Hamburg: Aktiv gestalten, statt Mangel verwalten - Minister Tonne wird anstehenden Aufgaben nicht gerecht

Niedersachsens Schulen, Lehrkräfte. Kinder und Jugendliche haben Tonnes Mangelverwaltung nicht verdient! Den Fachkräftemangel kann man weder wegdiskutieren noch schönrechnen, man muss ihm aktiv entgegenwirken. Erneut plant der Minister für 2020 weniger Stellen als...

Foto von Julia Willie Hamburg

Julia Willie Hamburg
MdL-Detailseite