Verkehr & Mobilität

Mehr Verkehr heißt nicht automatisch mehr Mobilität – oft ist das Gegenteil der Fall und immer mehr Autos und LKW verstopfen die Verkehrswege und verschandeln unsere Lebensräume. Für uns Grüne müssen zudem Mobilität und Stadtplanung zusammen gedacht werden. Wir arbeiten daran, mehr Güterverkehr von der Straße auf die Schiene und die Wasserwege zu bringen. Der ÖPNV muss aus unserer Sicht auch in der Fläche eine echte Alternative zum Auto sein. Zukunftsweisende Projekte wie Car-Sharing sind auszubauen. Wenn wir den Klimawandel begrenzen wollen, dann brauche wir nicht nur eine Energie- sondern vor allem auch eine Verkehrswende.

Bezahlbarer ÖPNV: Rot-Grün wird die erforderlichen Finanzmittel zur Ko-Finanzierung eines bundesweiten 49-Euro-Tickets im Haushalt zur Verfügung stellen. Mit den kommunalen Aufgabenträgern soll ein landesweites Ticket für alle Schüler*innen, Azubis und alle Freiwilligendienstleistenden für 29 Euro pro Monat auf den Weg gebracht werden.

Aktuelle Pressemeldungen

Weitere Pressemeldungen

Statement: Grüne: Strategie für Ausbau des Schienen-Nahverkehrs hat Potenzial zur Verdoppelung der Fahrgastzahlen

Die rot-grüne Landesregierung hat heute (Dienstag) eine neue Strategie für den Ausbau der Nahverkehrs auf der Schiene, die SPNV-Strategie 2040+ vorgestellt.

Statement: Grüne: Konstruktiver Dialog mit Meyer Werft im Sinne der Beschäftigten notwendig

Wichtig ist, dass alle beteiligten Akteur*innen im Gespräch bleiben und diesen Prozess begleiten, im Interesse der Beschäftigten und der Region – auch wir werden, wie bereits in der Vergangenheit, im engen Austausch bleiben.

Statements: Plenarinititiativen von SPD und Grünen im Mai

Die Fraktionen von SPD und Bündnis 90/Die Grünen werden auch im Mai-Plenum Entschließungsanträge in den Landtag einbringen. Dabei geht es um Unterstützung für die Automobilindustrie bei der Transformation, die Digitalisierung der Verwaltung, verstärkten Jugendschutz,…

Statement: Grüne: Neubau der regulären Huntebrücke möglichst beschleunigen

Es ist eine gute Nachricht für die Wesermarsch und den Schienenverkehr im Nordwesten, dass die Behelfsbrücke über die Hunte jetzt fertig gestellt wurde. In Rekordzeit und mit vereinten Kräften haben das Land, der Bund, die Bahn und die Wasser- und Schifffahrtsverwaltung…

Statement: Grüne: Bundesverkehrsminister muss Blockade bei Tempolimits aufgeben

Der Anstieg der Unfallzahlen auf das Vor-Corona-Niveau zeigt: Alle Beteiligten müssen ihre Anstrengungen intensivieren, um „Vision Zero“ wahr werden zu lassen. 424 Verkehrstote in Niedersachsen im vergangenen Jahr sind 424 zu viel.

Statement: Grüne: Verkehrswende in Niedersachsen kommt voran

Die Nachricht des Niedersächsischen Verkehrsministeriums über die Anschaffung von 70 batterieelektrischen Zügen ist eine gute Botschaft und zeigt, dass Niedersachsen die Verkehrswende voran bringt.

Statement: Plenarinitiativen von SPD und Grünen im März

Die Fraktionen von SPD und Bündnis 90/Die Grünen werden auch im März-Plenum Entschließungsanträge in den Landtag einbringen. Dabei geht es um besseren Moorschutz, rechtsextreme Straftaten, psychosoziale Prozessbegleitung sowie Schiffsrecycling.

Statement: Grüne: Bund muss Finanzmittel für regionale Bahnverbindungen aufstocken!

Niedersachsen hat ein immenses Potenzial für die Bahn. Das wird einmal mehr durch die Entscheidung des Lenkungskreises deutlich, sechs weitere Bahnstrecken tiefergehend zu untersuchen. Ziel ist es, alle Strecken im Land, die sich für eine Reaktivierung eignen, zu…

Statement: Grüne: Beschädigung der Hunte-Brücke ein Desaster für die gesamte Region

In der vergangenen Woche wurde in der Region Weser-Ems die Eisenbahnbrücke über die Hunte durch ein Schiffsunglück schwer beschädigt.

Statement: Grüne: Reibungsloser Betrieb im Hanse-Netz muss auch nach Metronom-Ausstieg gewährleistet werden

Metronom ist über viele Jahre ein verlässlicher und innovativer Betreiber im Schienenpersonennahverkehr gewesen. Die Anzahl der Verspätungen und Ausfälle der letzten Jahre haben dieses Bild aber getrübt. Viel zu oft kommt es zu Einschränkungen, die den Umstieg für…