Pressemeldung Nr. 1134 vom

Gruene fordern Kindergartenpflicht

Die Landtagsgrünen haben den in Presseberichten zitierten führenden CDU-Politikern zum Erkenntisgewinn gratuliert, nach dem sie die Grünen-Forderung nach einer Kindergartenpflicht für Fünfjährige unterstützen. "Es stimmt hoffnungsfroh, dass die PISA-Studie offenbar zu einem guten Fortbildungsinstrument für alle Bildungs- und Jugendpolitiker wird," sagte die bildungspolitische Sprecherin Brigitte Litfin heute (Montag) in Hannover.
Ihre für Kinder- und Jugendpolitik zuständige Fraktionskollegin Meta Janssen-Kucz erneuerte die Forderung nach einer entsprechenden Ergänzung des Niedersächsischen Kinderta-gesstättengesetzes. "Wenn selbst die CDU endlich erkennt, dass immer mehr Familien Hilfe und Unterstützung bei der Erziehungsarbeit brauchen, sollte sich die SPD-Landesregierung diesem Anliegen nicht länger verschließen. Wir könnten schnell zu einem einstimmigen Beschluss des Landtages kommen."

Zurück zum Pressearchiv