Piel: Handeln, Helfen und Geschlossenheit ist Gebot der Stunde
„Flüchtlinge haben das Recht auf eine Lebensperspektive. Die Sondersitzung des Niedersächsischen Landtags kann einen Beitrag dazu leisten, dass Kräfte gebündelt und die aktuellen Herausforderungen gemeinsam angepackt werden müssen. Allerdings sind die Herausforderungen bekannt und die Bundesländer müssen jetzt den gemeinsamen Fahrplan beschleunigen." weiterlesen
Abgeordnete vor Ort: Kos
Kos – einer der herzlosesten Punkte Europas. Unser Abgeordneter Belit Onay war vor Ort, als die ersten Flüchtlinge auf die Fähre gebracht wurden, um aufs Festland zu kommen. In Text und Bildern hat er seine Eindrücke dieser Momente festgehalten.
GRÜNE: Entsetzen über rassistische Gewalt im Landkreis Hameln-Pyrmont
„Ich bin erschüttert und entsetzt über die rassistische Gewalt gegen unschuldige Menschen, die gerade vor Krieg und Verfolgung geflohen sind. Wir verurteilen diesen Angriff aufs Allerschärfste und danken den Rettungskräften und der Politik vor Ort für ihre schnelle Hilfe und Solidarität“, so Anja Piel. weiterlesen
Anjas Sommertour
Unsere Fraktionschefin Anja Piel ist vom 28. Juli bis 04. August 2015 mit Bus, Bahn und E-Auto in ganz Niedersachsen unterwegs. Auf dem Programm stehen unter anderem E-Mobilität, Anders Wachsen, ein Austausch mit der grünen Fraktionsvorsitzendenkollegin in Bremen und ein Besuch bei der grünen Bürgermeisterin Ina Korter in Butjadingen. weiterlesen

Presse

  • Sonderplenum

    Piel: Handeln, Helfen und Geschlossenheit ist Gebot der Stunde

    „Flüchtlinge haben das Recht auf eine Lebensperspektive. Die Sondersitzung des Niedersächsischen Landtags kann einen Beitrag dazu leisten, dass Kräfte gebündelt und die aktuellen Herausforderungen gemeinsam angepackt werden müssen. Allerdings sind die Herausforderungen bekannt und die Bundesländer müssen jetzt den gemeinsamen Fahrplan beschleunigen."

  • Guter Start ins neue Schuljahr mit dem neuen Schulgesetz

    Integration der Flüchtlingskinder gemeinsam unterstützen

    „Mit dem Beginn des neuen Schuljahres wird das Turbo-Abitur endlich Geschichte. Die Schülerinnen und Schüler an den Gymnasien werden von einem übermäßigen Druck entlastet und haben wieder Zeit für nachhaltiges Lernen.“

  • Brandanschlag in Salzhemmendorf

    GRÜNE: Entsetzen über rassistische Gewalt im Landkreis Hameln-Pyrmont

    „Ich bin erschüttert und entsetzt über die rassistische Gewalt gegen unschuldige Menschen, die gerade vor Krieg und Verfolgung geflohen sind. Wir verurteilen diesen Angriff aufs Allerschärfste und danken den Rettungskräften und der Politik vor Ort für ihre schnelle Hilfe und Solidarität“, so Anja Piel.

  • Wasser, Wirtschaft, Wissenschaft

    Grüne: Kompetenzzentrum Green Shipping gibt Antworten auf Zukunftsfragen der maritimen Wirtschaft

    Auch bei Häfen und Schifffahrt zeigt sich: die Wirtschaft kann auf Umweltschutz nicht mehr verzichten. Wir brauchen saubere Lösungen – und da ist Niedersachsen mit dem Kompetenzzentren Green Shipping auf dem richtigen Kurs.

  • Bundesverkehrswegeplan

    Menge: Erhalt und Sanierung für eine moderne Verkehrspolitik

    „Das ist ein starkes Signal aus Niedersachsen, um den Länderstimmen für die Maxime ‚Erhalt vor Ausbau, Ausbau vor Neubau‘ noch mehr Gewicht zu geben. Angesichts der bestehenden Sanierungsfälle, vor allem drohender Sperrungen von Autobahnbrücken, muss ein Umdenken Richtung Substanzpflege in Berlin erfolgen.“

Themenspecial Asse