Verkehr & Mobilität

Die Weichen richtig stellen!

Mehr Verkehr heißt nicht automatisch mehr Mobilität – oft ist das Gegenteil der Fall und immer mehr Autos und LKW verstopfen die Verkehrswege und verschandeln unsere Lebensräume. Für uns Grüne müssen zudem Mobilität und Stadtplanung zusammen gedacht werden.

Wir arbeiten daran, mehr Güterverkehr von der Straße auf die Schiene und die Wasserwege zu bringen. Wir treten ein für lebenswerte Wohnquartiere, in denen alle Verkehrsteilnehmer sich gemeinsam und gerecht die Verkehrswege teilen. Der ÖPNV muss aus unserer Sicht auch in der Fläche eine echte Alternative zum Auto sein. Zukunftsweisende Projekte wie Car-Sharing sind auszubauen. Wenn wir den Klimawandel begrenzen wollen, dann brauche wir nicht nur eine Energie- sondern vor allem auch eine Verkehrswende.

Aktuelle Pressemeldungen

Pressemeldung Nr. 125 vom

Mündliche Anfrage und Akteneinsicht zur A1 Anja Piel: Hätte das ÖPP-Desaster verhindert werden können?

Dieses Desaster hätte möglicherweise verhindert werden können, wenn die verantwortlichen Poltiker, darunter auch der ehemalige niedersächsische Wirtschaftsminister Bode, bereits 2010/11 auf sich abzeichnende finanzielle Schwierigkeiten des privaten A1-Konsortiums...

Pressemeldung Nr. 124 vom

Bund setzt Spatenstich zur A7 Anja Piel: Privater Autobahnbau ist gescheitert

„Der Bund macht mit dem Ausbau der A7 durch private Investoren einen großen Fehler: ÖPP ist teurer, dauert länger und führt zum Ausverkauf öffentlichen Besitzes. Die A1 liefert uns in diesen Tagen einen Vorgeschmack, wie ÖPP unsere Straßen zum Spielball aggressiver,...

Foto von Anja Piel

Anja Piel
MdL-Detailseite

Pressemeldung Nr. 115 vom

2. Diesel-Gipfel Anja Piel: Umrüstung des Nahverkehrs ist ein wichtiger Schritt

„Die Umrüstung des Nahverkehrs ist ein weiterer, wichtiger Schlüssel zur abgasfreien Mobilität der Zukunft: Emissionsarme Busse und Taxis, eine Umstellung von Fuhrparks auf umweltgerechtere Fahrzeuge. Und natürlich gehört es auch zur Verkehrswende, dass der Bund mehr...

Foto von Anja Piel

Anja Piel
MdL-Detailseite

Pressemeldung Nr. 106 vom

Luftreinheit verbessern Anja Piel: Saubere Luft braucht wirksame Maßnahmen

„Für saubere Luft reichen keine Software-Updates. Wir brauchen wirksame Maßnahmen wie Hardware-Updates, die nach dem Verursacherprinzip von der Automobilindustrie gezahlt werden. Gleichzeitig müssen die ÖPNV-Angebote besser und erkennbar mehr Anstrengung in die...

Foto von Anja Piel

Anja Piel
MdL-Detailseite

Pressemeldung Nr. 105 vom

Autobahn A1 Maaret Westphely: Dreister Versuch einer Privatisierungsabzocke

„Das ist der unglaublich dreiste Versuch einer Privatisierungsabzocke! Die durch die Klage erfolgte Drohung einer Insolvenz wird damit zur politischen Erpressung. Wir fordern vom Bund endlich eine Offenlegung der Systemmängel der Privatisierungskonzepte und den...

Foto von Maaret Westphely

Maaret Westphely
MdL-Detailseite

Pressemeldung Nr. 101 vom

Niedersächsisches Nahverkehrsgesetz aus dem Verkehr gezogen Susanne Menge: CDU und FDP bremsen Förderung des ÖPNV aus

„Angesichts unserer verkehrlichen Gesamtproblematik und angesichts der anstehenden Lösungen insbesondere für den ländlichen Raum bedeutete eine Regierungsmehrheit aus CDU und FDP eine fatale Rückwärtsrolle zu Lasten vor allem der älteren Menschen in ländlichen...

Foto von Susanne Menge

Susanne Menge
MdL-Detailseite

Pressemeldung Nr. 95 vom

Dieselgipfel Anja Piel: Vorgelegte Angebote sind Schlag ins Gesicht der Verbraucher

Die heute vorgelegten Angebote sind ein Schlag ins Gesicht der getäuschten Verbraucher.

Foto von Anja Piel

Anja Piel
MdL-Detailseite

Pressemeldung Nr. 93 vom

Diesel-Fahrverbote weiter möglich Volker Bajus: Stuttgarter Gericht bestätigt Vorfahrt für Gesundheit

„Das Gericht bestätigt unsere Position: Die Gesundheit der Bürgerinnen und Bürger muss Vorfahrt haben. Zwar sind Fahrverbote auch aus unserer Sicht eine Zumutung für die Betroffenen, aber zugunsten der Gesundheit und der Lebensqualität im Zweifel letztes Mittel.“

Foto von Volker Bajus

Volker Bajus
MdL-Detailseite

Pressemeldung Nr. 88 vom

Ifo-Studie zu Verbrennungsmotoren Maaret Westphely: Ein „Weiter so“ kann es nicht geben

„Ein einfaches ‚Weiter so‘ kann es nicht geben. Für das Ziel einer umweltfreundlichen Mobilität braucht es eine Strategie, denn nur durch einen klaren ordnungspolitischen Rahmen bekommen Industrie und Verbraucher Planungssicherheit. Dazu gehört es, massiv in den Ausbau...

Foto von Maaret Westphely

Maaret Westphely
MdL-Detailseite

Pressemeldung Nr. 84 vom

Bundesrat entscheidet über härtere Strafen für Raser Janssen-Kucz: Abschreckungseffekt für Raser erhöhen

„Unsere Straßen müssen sicherer werden. In Sachen Raser sind die Zeiten der Ordnungswidrigkeiten endgültig vorbei. Wir müssen alle Möglichkeiten, die wir haben, ausschöpfen, um illegale Autorennen und deren schreckliche Folgen zu vermeiden.“

Foto von Meta Janssen-Kucz

Meta Janssen-Kucz
MdL-Detailseite