Pressemeldung Nr. 222 vom

GRÜNE: Reales Ausmaß rechtsextremistischer Gewalt nicht in niedersächsischer Kriminalstatistik ausgewiesen - Warum werden Opfer des rechten Terrors verschwiegen?

Die innenpolitische Sprecherin der Landtagsgrünen Silke Stokar wirft der Landesregierung vor, in der offiziellen Kriminalstatistik nicht das reale Ausmaß rechtsextremistischer Gewalt in Niedersachsen...

Pressemeldung Nr. 223 vom

GRÜNE: Ministerpräsident muss Widersprüche über Verantwortung für EXPO-Defizit aufklären - Nächste Landtagssitzung: "Stunde der Wahrheit - hoffentlich!"

Die Landtagsgrünen kritisieren die ?fortgesetzte Irreführung von Parlament und Öffentlichkeit? über die EXPO-Finanzen. Angesichts des ?galoppierenden Defizits? seien die widersprüchlichen Aussagen von...

Pressemeldung Nr. 224 vom

Grüne vermissen Schwerpunktsetzung bei Informatik - "Neue Kapazitäten in Oldenburg und Braunschweig kostengünstiger als andernorts"

Mit seiner Ankündigung, die Informatik-Studienplätze in Niedersachsen weiter auszubauen, hat Wissenschaftsminister Oppermann in der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Grüne neben Zustimmung auch deutlich...

Pressemeldung Nr. 225 vom

GRÜNE fordern von Landesregierung ergebnisoffene Debatte um Orientierungsstufe - Kinder nach individuellen Voraussetzungen fördern und Lernwege offenhalten

Eine klare Ansage über den weiteren Diskussions- und Entscheidungsprozess zur Zukunft der Orientierungsstufe verlangen die Landtagsgrünen von der Landesregierung und der SPD. Die Debatte müsse bis zu...

Pressemeldung Nr. 226 vom

GRÜNE Woche: Entwicklungsperspektiven im ländlichen RaumFraktion vom 28.08. bis 31.08. auf Landpartie in Ostfriesland, Oldenburg und im Emsland

?Moin, Moin? heißt es für die 11 Landtagsabgeordneten von Bündnis 90/DIE GRÜNEN in der nächsten Woche. Zum Auftakt nach der parlamentarischen Sommerpause wird die Fraktionsvorsitzende Rebecca Harms mi...

Pressemeldung Nr. 249 vom

Grüne: "Mipla wenig realistisch" "Ansätze für Expo, Länderfinanzausgleich und Schulreform unzureichend oder nicht vorhanden"

Als ?wenig realistisch? hat die Landtagsfraktion von Bündnis 90/Grüne die von Minister Aller am Donnerstag vorgelegte Mittelfristige Finanzplanung bezeichnet. ?Die Zahlen sind von allzu optimistischen...

Pressemeldung Nr. 248 vom

GRÜNE Postkarte zur Orientierungsstufe plündert Wilhelm Busch: SPD kuscht vor Oberlehrer Sigmars Zeigefinger "Aber wehe, wehe, wehe, wenn ich auf das Ende sehe"

Durchgeschüttelte Wilhelm-Busch-Verse muten die Landtagsgrünen zum Schuljahresbeginn der Öffentlichkeit zu. Der heute (Mittwoch) auf einer Postkarte vorgestellte Text plündert ungeniert die ?Max und M...

Pressemeldung Nr. 247 vom

GRÜNE: Ministerpräsident täuscht Öffentlichkeit über EXPO-Finanzen Verhandlungen in Berlin müssen Niedersachsen voll entlasten

Täuschung des Parlaments und der Öffentlichkeit haben die Landtagsgrünen Ministerpräsident Gabriel im Zusammenhang mit den EXPO-Finanzen vorgeworfen. Seine Aussage aus der vorigen Woche, dass das Defi...

Pressemeldung Nr. 210 vom

GRÜNE einig mit Lehrerverbänden für sechsjährige gemeinsame Grundschulzeit - Anschluss an europäische Standards nicht verlieren

Die Landtagsgrünen sind sich im Ziel einer gemeinsamen sechsjährigen Schulzeit einig mit allen Verbänden der in der Grundschule tätigen Lehrkräfte. Dies erklärte die schulpolitische Sprecherin der Fra...

Pressemeldung Nr. 246 vom

"Gabriels Aussagen zur EXPO waren Irreführung" GRÜNE: Gründe für das betriebswirtschaftliche Desaster müssen geklärt werden

Nach der Ankündigung von Bund und Land, die EXPO GmbH mit massiven, direkten Finanzhilfen vor der Zahlungsunfähigkeit zu bewahren, hat die Landtagsfraktion von Bündnis 90/DIE GRÜNEN scharfe Kritik an...