Pressemeldung Nr. 170 vom

Kita-Pläne der GroKo zulasten der Kommunen Anja Piel: Landesregierung brüstet sich – Kommunen müssen zahlen

„Die gute Finanzlage des Landes sollte genutzt werden, um die Qualität der Betreuung in den Kitas und insbesondere die Personalsituation mit einem neuen Kindertagesstättengesetz zu verbessern. Das wäre aus Landesmitteln möglich gewesen. Damit hätten sich SPD und CDU auch die aktuelle Debatte erspart.“