Pressemeldung Nr. 403 vom

Zeit zum Handeln: Mehr Geld für bessere Bildung

„Kanzlerin Merkel und Bundesbildungsministerin Schavan reden sonntags gerne von der Bildungsrepublik. Montags bis freitags entziehen sie mit ihrer Steuerpolitik Ländern und Kommunen die finanzielle Grundlage dafür.

Pressemeldung Nr. 402 vom

SPD und Grüne klagen vor Staatsgerichtshof in Bückeburg gegen 3. Nachtragshaushalt 2009

Die Fraktionen von SPD und Bündnis 90/Die Grünen im Niedersächsischen Landtag wollen den 3. Nachtragshaushaltsplan 2009 der niedersächsischen Landesregierung auf seine Verfassungsmäßigkeit vom Staatsgerichtshof in Bückeburg überprüfen lassen.

Pressemeldung Nr. 402 vom

GRÜNE fordern Stellungnahme des Ministerpräsidenten zum Wachstumsbeschleunigungsgesetz

Nach der Ankündigung des Ministerpräsidenten Wulff, das Wachs-tumsbeschleunigungsgesetz im Bundesrat unter Umständen blockieren zu wollen, verlangen die Landtagsgrünen eine Stellungnahme in der Plenarsitzung .

Pressemeldung Nr. 400 vom

GRÜNE präsentieren Vorschlagspaket zur Senkung der Neuverschuldung

Die Landtagsgrünen haben heute ein Vorschlagspaket präsentiert, mit dem sie die von der Landesregierung geplante Neuverschuldung von 2,3 Milliarden Euro auf unter 2 Milliarden drücken wollen.

Pressemeldung Nr. 401 vom

Initiative für höhere Standards bei Stallbauten gestartet GRÜNE wollen Privilegien für Tierfabriken streichen

Die Landtagsgrünen haben die Aufhebung der Privilegien für den Bau von Anlagen zur industriellen Tierhaltung gefordert.

Pressemeldung Nr. 398 vom

Alle Schulformen müssen Weg zum Abitur offenhalten GRÜNE: Regierungspläne zur Kooperation von Haupt- und Realschule unzureichend

Als „vollkommen unzureichend“ hat die schulpolitische Sprecherin der Landtagsgrünen Ina Korter die Pläne der Landesregierung für die weitere Zusammenarbeit von Haupt- und Realschule bezeichnet.

Pressemeldung Nr. 399 vom

Überfällige Kurskorrektur in Richtung Sprit sparender Autos GRÜNE begrüßen VW-Kooperation mit Suzuki

Als Schritt in die richtige Richtung bezeichnen die Landtagsgrünen den Einstieg von VW bei Suzuki. Volkswagen müsse „im Segment kleiner spritsparender Kraftfahrzeuge auf dem Weltmarkt dringend Boden gut machen.“

Pressemeldung Nr. 396 vom

Planungssicherheit für kommunale Theater gefordert GRÜNE: Landesregierung provoziert „Theater-Sterben auf Raten“

Die Landtagsgrünen haben die Landesregierung aufgefordert, die kommunalen Theater nicht länger „an der Nase herumzuführen“ und ihnen endlich Planungssicherheit für die Zukunft zu geben.

Pressemeldung Nr. 397 vom

Länder haben sich von Pharmakonzernen „über den Tisch ziehen lassen“ GRÜNE fordern Nachverhandlungen über Impfstoffabnahmemengen

Die Landtagsgrünen haben die Verträge der Länder mit den Pharmakonzernen über den Bezug der Schweinegrippe-Impfstoffe als „wenig professionell“ kritisiert.

Jetzt gibt´s was auf die Ohren - Ralf Briese PUNKtet bei Nina Hagen

+++ Neue Band schafft auf Anhieb Platz 6 +++ Sonderpreis der Jury für den Bereich Punk +++ Beitrag Favorit von Nina Hagen +++ Band wartet auf Autogrammwünsche, Interviewanfragen, Fernsehauftritte und CD-Verträge +++