Pressemeldung Nr. 369 vom

Minister Möllring verkennt Krise GRÜNE fordern Korrektur der Mittelfristigen Finanzplanung

Angesichts der heute (Donnerstag) vorgestellten November-Steuerschätzung haben die Landtagsgrünen den niedersächsischen Finanzminister Hartmut Möllring zur Korrektur seiner Mittelfristigen Finanzplanung aufgefordert.

Pressemeldung Nr. 364 vom

Scharfe Kritik an Bundesanstalt GRÜNE: Gorleben gleiche Tropfsteinhöhle wie Asse?!

Scharfe Kritik an den Stellungnahmen der Bundesanstalt für Geowissenschaft und Rohstoffe (BGR) zur Eignung des Atommülllagers in Gorleben kommt von den Landtagsgrünen.

Pressemeldung Nr. 365 vom

Nahverkehr und andere wichtige Branchen nicht vor Lohndumping geschützt GRÜNE: CDU und FDP beim Landesvergabegesetz auf halber Strecke stehen geblieben

Die Landtagsgrünen sehen die Regierungsfraktionen in Niedersachsen bei der Novellierung des Landesvergabegesetzes „auf halber Strecke“ stehen geblieben.

Pressemeldung Nr. 363 vom

Verbrennen von Grünabfällen stinkt und produziert CO2 GRÜNE: Sanders Brenntage klimapolitisch verantwortungslos

Die Landtagsgrünen haben die heute (Dienstag) im Kabinett vorgelegte Verordnung von Umweltminister Sander, nach der den Kommunen für weitere fünf Jahre die Durchführung von Brenntagen gestattet wird, als „umwelt- und klimapolitisch verantwortungslos“ kritisiert.

Pressemeldung Nr. 364 vom

Wirtschaftsfördernde Maßnahmen und sozialpolitische Vorsorge bereits für den Landeshaushalt 2009 GRÜNE fordern Kriseninterventionsplan gegen Folgen der Finanzkrise

Die Landtagsgrünen haben die Landesregierung aufgefordert, bereits in den laufenden Beratungen zum Haushalt 2009 gezielt wirtschaftsfördernde Maßnahmen und sozialpolitische Vorsorge gegen die Auswirkungen der Finanzmarktkrise zu veranlassen.

GRÜNE Abgeordnete helfen beim Lesen, Windelwechseln und der Lebensmittelverteilung Seitenwechsel 2008

Mit dem Projekt "Seitenwechsel" begaben sich die Grünen Abgeordneten für zwei Tage in den niedersächsischen Alltag, um in "intensiver Kopf- und Handarbeit ihre Praxiserfahrungen" zu vertiefen.

Pressemeldung Nr. 360 vom

Projekt Seitenwechsel in Schulen, Kitas und Betrieben GRÜNE Abgeordnete helfen beim Lesen, Windelwechseln und der Lebensmittelverteilung

Ab heute (Montag) bekommen die zwölf Abgeordneten der Landtagsgrünen vorübergehend einen neuen Arbeitsplatz.

Pressemeldung Nr. 361 vom

GRÜNE warnen Kultusministerin vor Repressalien gegen Schülerdemonstration

„Es drängt sich der Eindruck auf, dass die Landesregierung hier Druck auf eine ihr missliebige Demonstration ausüben will, weil ihr die politische Zielsetzung nicht passt“, so Ina Korter.

Pressemeldung Nr. 362 vom

Kompromissfindung schwierig aber nicht aussichtslos GRÜNE zur Anhörung zum NTH-Gesetzentwurf:

Die Landtagsgrünen haben an die Regierungsfraktionen appelliert, bei der Beratung des NTH-Gesetzentwurfes Sorgfalt vor Schnelligkeit walten zu lassen.

Pressemeldung Nr. 358 vom

Mehr Aufsicht und Kontrolle durch neuen Finanz-TÜV GRÜNE fordern Nachbesserung für Rettungspaket zur Finanzkrise

Dringenden Nachbesserungsbedarf für das Rettungspaket des Bundes in der Finanzmarktkrise haben die Landtagsgrünen angemahnt. Es müsse gesetzlich definiert werden, welche Pflichten sich für die Banken als Konsequenz aus der Inanspruchnahme öffentlicher Mittel ergeben, so Hans-Jürgen Klein.