Statement Eva Viehoff: Petitionen zur Finanzierung der kommunalen Theater #rettedeintheater

Landtagssitzung am 01.07.2020

Eva Viehoff, MdL

TOP 22 Eingaben:

Wenn Minister Thümler der Überzeugung ist, dass Kultur systemrelevant ist, dann muss er diese auch entsprechend unterstützen. Andere Bundesländer haben dies längst erkannt und haben ihre Förderung für Theater um zweistellige Millionenbeträge erhöht. In Niedersachsen bekommen die kommunalen Theater nicht einmal ein Drittel der Summe vom Land, die sie benötigen. SPD und CDU scheinen das in Ordnung zu finden, denn sie haben in der heutigen Landtagssitzung die Petition der Initiative #rettedeintheater für erledigt erklärt. Für uns ist nichts erledigt. Wir unterstützen weiterhin die öffentliche Forderung nach mehr Geld für Kulturschaffende.

Zurück zum Pressearchiv