Pressemeldung Nr. 2 vom

Bundespräsidentenwahl Anja Piel: Persönlichkeit zur Orientierung und Verantwortung

von links: Stefan Wenzel, Anja Piel, Frank-Walter Steinmeier

Darum geht´s

Heute hat sich Frank-Walter Steinmeier im niedersächsische Landtag anlässlich der bevorstehen Wahl des Bundespräsidenten als Kandidat vorgestellt.

Das sagen die Grünen

Anja Piel, Fraktionsvorsitzende

„Deutschland braucht in diesen Zeiten politische Persönlichkeiten, die Verantwortung übernehmen und Orientierung geben. Frank-Walter Steinmeier ist ein erfahrener Politiker, sicher auf dem außenpolitischen Parkett und ein kritischer Kopf. Es steht vollkommen außer Zweifel, dass er ein geeigneter Mann für das Amt des Bundespräsidenten ist.“

 „Die Grüne Fraktion hat auch den parteilosen Kandidaten der Linkspartei, Christoph Butterwegge, eingeladen. Die Delegierten können sich so einen umfänglichen Eindruck verschaffen. In ihrer Wahl sind natürlich alle Delegierten frei.“

Dr. med. Gisela Penteker, Delegierte

„Frank-Walter Steinmeier ist ein geeigneter Repräsentant für die Menschen in Deutschland, er ist ein Kandidat der Mitte. Sicher gibt es in seiner politischen Laufbahn auch Schatten, etwa seine Rolle bei der Agenda 2010. Ich bin nun gespannt auf das Treffen mit Christoph Butterwegge und werde mich dann entscheiden.“

Zum Hintergrund

Christoph Butterwegge wird am 23.01.2017 die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen besuchen und sich den Delegierten vorstellen.

Zurück zum Pressearchiv