Pressemeldung Nr. 56 vom

Fraktion on Tour 19 Abgeordnete an zwei Tagen in 14 niedersächsischen Orten

Darum geht‘s

Am 31. März und 1. April ist die grüne Landtagsfraktion in drei niedersächsischen Regionen unterwegs und bereist insgesamt 14 Orte von der Küste bis zum Harz.

Das sagen die Grünen

Anja Piel, Fraktionsvorsitzende

„Die erfolgreiche Veranstaltungsreihe „Landpartie“ setzen wir in diesem Jahr mit „Fraktion on Tour“ fort. Wir freuen uns auf viele spannende und erkenntnisreiche Begegnungen. Die Landespolitik ganz konkret vor Ort mit den Menschen zu besprechen ist für alle Beteiligten nicht nur informativ, sondern soll vor allem dazu beitragen, dass wir Impulse für und Erwartungen an die Landtagsarbeit direkt vor Ort aufnehmen.“

Zum Hintergrund

Die Landtagsabgeordneten Anja Piel, Stefan Wenzel, Filiz Polat, Ottmar von Holtz, Gerald Heere und Maaret Westphely werden Goslar und Göttingen bereisen. In Südniedersachsen stehen unter anderem das Energieforschungszentrum Niedersachsen, das Bergwerk Rammelsberg, die IGS Geismar und das Grenzdurchgangslager Friedland auf dem Terminplan.

Die Landtagsabgeordneten Meta Janssen-Kucz, Helge Limburg, Gabriele Heinen-Kljajic, Volker Bajus, Hans-Joachim Janßen, Susanne Menge und Ina Korter werden die Region Weser-Ems bereisen. Vor Ort stehen unter anderem das Nationalpark-Haus am Hafen Fedderwardersiel und ein Besuch beim Oldenburgisch-Ostfriesischen Wasserverband auf dem Terminplan.

Die Landtagsabgeordneten Thomas Schremmer, Christian Meyer, Elke Twesten, Miriam Staudte, Heiner Scholing und Belit Onay sind unterwegs in Nordniedersachsen. Dort stehen unter anderem die Themen Reaktivierung von Bahnstrecken, Radschnellwege, Tierschutz und das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer auf dem Terminplan.

Zurück zum Pressearchiv