Pressemeldung Nr. 398 vom

GRÜNE: Gorleben-Moratorium ein erster Schritt zu einer verantwortbaren Entsorgungspolitik

Nach Ansicht der Vorsitzenden der grünen Landtagsfraktion Rebecca Harms, gerät in der Auseinandersetzung um das Moratorium für das Untersuchungsbergwerk in Gorleben mehr und mehr in Vergessenheit, das...

Pressemeldung Nr. 394 vom

GRÜNE fordern von SPD: 6-jährige Grundschule nicht länger zum Tabu erklären - Gegen CDU-Rückkehr zur Auslese nach der 4. Klasse

Die Landtagsgrünen haben es begrüßt, dass nach einem Jahrzehnt voller Treueschwüre für die Orientierungsstufe endlich die schulpolitische Denkblockade der SPD aufbricht. "Jegliche Kritik wurde ignorie...

Pressemeldung Nr. 392 vom

"Junger Ministerpräsident hat sich falsche Patenonkel ausgesucht" - GRÜNE: 100 Tage MP Gabriel - sehr geschäftig, wenig geschafft

"100 Tage ? 100 Themen?" fragen die Landtagsgrünen am Tag der ersten Zwischenbilanz für den neuen niedersächsischen Ministerpräsidenten Sigmar Gabriel heute (Donnerstag). Die Fraktionsvorsitzende Reb...

Pressemeldung Nr. 393 vom

GRÜNE gegen "Schrumpfbahnkonzept" - Der Schiene faire Wettbewerbsbedingungen schaffen - aber: Keine Sanierung der Bahn auf Kosten der Länder

Gegen ein "Schrumpfbahnkonzept" der Deutschen Bahn AG haben sich die Landtagsgrünen ausgesprochen. "Über Stilllegungen im Schienenpersonennahverkehr entscheidet jedoch nicht Herr Mehdorn", sagte der v...

Pressemeldung Nr. 390 vom

GRÜNE: OK-Begriff bleibt nebulös - Über Definition und Struktur der Bekämpfung der Organisierten Kriminalität neu nachdenken

Die Landtagsgrünen vermissen eine klare Begriffsbestimmung von Innen- und Justizministerium, was sie unter Organisierter Kriminalität verstehen und wie sie in Niedersachsen bekämpft werden soll. Das s...

Pressemeldung Nr. 391 vom

GRÜNE kontra Gabriel: Politische "Vorzeichen auf Sturm" für Gorlebentransporte ohne neues Entsorgungskonzept

Die Fraktionsvorsitzende der Landtagsgrünen Rebecca Harms sieht die "politischen Vorzeichen auf Sturm", wenn es, wie Ministerpräsident Gabriel heute angekündigt hat, nach der EXPO zu einem neuen Atomt...

Pressemeldung Nr. 387 vom

GRÜNE für Europa und EXPO ohne Auto am 22. September - Landesregierung soll für Idee werben und mit Bahn über Halbpreis-Tickets verhandeln

Niedersachsen in Bahn und Bus, auf dem Fahrrad oder zu Fuß wünschen sich die Landtagsgrünen für den 22. September, der vom Präsidenten der Europäischen Kommission Prodi zum "Tag ohne Auto" erklärt wor...

Pressemeldung Nr. 388 vom

GRÜNE für parteiübergreifende Ablehnung des ICE-Zuschlags zur EXPO - Gegen Benachteiligung der Region und "Wegezoll" für Durchreisende

Eine parteiübergreifende Initiative wollen die Landtagsgrünen auf den Weg bringen, um die Planungen der Deutschen Bahn AG für einen erhöhten ICE-Tarif während der EXPO-Zeit zu stoppen....

Pressemeldung Nr. 389 vom

"Krisenmanagement wie bei der Mafia" - Grüne: "Glogowski hat mögliche Nötigung ignoriert"

Nach der Aussage des Junior-Chefs der Stadthallengastronomie Braunschweig vor dem Glogowski-Untersuchungsausschuss hat die Landtagsfraktion von Bündnis 90/Grüne schwere Vorwürfe gegen die Geschäftsfüh...

Pressemeldung Nr. 385 vom

GRÜNE zum Verfassungschutzbericht: Mehr Initiativen von Parteien, Gewerkschaften und Kirchen gegen Anstieg politisch motivierter Gewalt gefordert

Mehr Initiative gegen den Anstieg politisch motivierter Gewalttaten in Niedersachsen hat die innenpolitische Sprecherin der Landtagsgrünen Silke Stokar als Reaktion auf den heute (Montag) vorgestellte...