Statement Meta Janssen-Kucz zur heutigen Demonstration von Pflegekräften in der Landeshauptstadt

Zu der Demonstration der Pflegekräfte am (heutigen) Dienstag in Hannover erklärt Meta Janssen-Kucz, pflegepolitische Sprecherin der Grünen-Fraktion:

„Wir haben im Flächenland Niedersachsen einen echten Notstand in der ambulanten Pflege. Unzureichende Finanzierung, unzumutbare Arbeitsbedingungen für die Pflegekräfte und gravierende Versorgungsengpässe für die Pflegebedürftigen beschäftigen auch den Landtag schon seit Langem. Allein Sozialministerin Reimann scheint den Ernst der Lage noch nicht verstanden zu haben und redet die Versorgungssituation weiterhin schön – und das, obwohl das Ministerium nicht einmal verlässliche Daten zur Versorgungssituation hat. Wir fordern die Landesregierung erneut auf, diese Daten zu erheben und bei den Pflegekassen endlich für eine angemessene tarifliche Entlohnung der Pflegekräfte zu sorgen und die Daten zur Pflege.“

Zurück zum Pressearchiv