Einladung zur Berichterstattung Fraktion on Tour in Niedersachsen

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Interessierte,

die grüne Landtagsfraktion ist wieder „on Tour“. Am Donnerstag und Freitag (9. und 10. Mai 2018) bereisen unsere Abgeordneten in drei Gruppen Niedersachsen. Sie sind gern eingeladen, zu berichten. Bei Interesse an einer Pressebegleitung bei einem Termin oder mehr Informationen, melden Sie sich einfach bei den angegebenen Ansprechpartner*innen.

-------------

Fraktion on Tour in Schaumburg und der Region Hannover

Mit Anja Piel (Fraktionsvorsitzende), Belit Onay (innenpolitischer Sprecher), Eva Viehoff (kulturpolitische Sprecherin) und Detlev Schulz-Hendel (wirtschaftspolitischer Sprecher).

Zu den Terminen: https://www.fraktion.gruene-niedersachsen.de/service/detail-termin/fraktion-on-tour-in-schaumburg-und-region-hannover.html

Ansprechpartner: Philipp Bode, Telefonnummer: 0511 3030 3302. Vor Ort erreichbar unter der Handynummer: 0152 04 84 1885. 

 

Fraktion on Tour in Gifhorn, Braunschweig, Wolfenbüttel und Wolfsburg

Mit Helge Limburg (stv. Fraktionsvorsitzender), Imke Byl (umweltpolitische Sprecherin), Julia Hamburg (bildungspolitische Sprecherin) und Stefan Wenzel (finanzpolitischer Sprecher).

Zu den Terminen: https://www.fraktion.gruene-niedersachsen.de/service/detail-termin/fraktion-on-tour-in-gifhorn-braunschweig-wolfenbuettel-und-wolfsburg.html

Ansprechpartner*in: Lilit Baghdasaryan, Telefonnummer: 0511 3030 3305.
Unterwegs dabei ist am Donnerstag, 9. Mai: Dominik Thierfelder, Handynummer 0176 3263 6118. Und am Freitag, 10. Mai: Konstanze Nagel, Handynummer 0176 607 348 70.

 

Fraktion on Tour in Ammerland, Oldenburg und Cloppenburg

Mit Miriam Staudte und Christian Meyer (beide stv. Fraktionsvorsitzende), Dragos Pancescu (europapolitischer Sprecher) und Meta Janssen-Kucz (gesundheitspolitische Sprecherin).

Zu den Terminen: https://www.fraktion.gruene-niedersachsen.de/service/detail-termin/fraktion-on-tour-in-ammerland-oldenburg-und-cloppenburg.html

Ansprechpartner: Marcus Blumtritt, Telefonnummer 0511 3030 4203.

---------------

Uns erwarten spannende Gespräche mit engagierten Menschen vor Ort und wichtige Erkenntnisse für unsere künftige Landtagsarbeit. Wir freuen uns drauf!

Zurück zum Pressearchiv