Statement Anja Piel zum Bückeberg

© hydebrink - fotolia.com

Zur Diskussion über einen Dokumentationsort am Bückeberg sagt Anja Piel, grüne Fraktionsvorsitzende:

„Die Erklärung des CDU-Fraktionsvorsitzenden Toepffer zum Bückeberg ist ein wichtiges Signal für die Entwicklung einer Dokumentationsstelle. Diese klaren Worte hätte ich jedoch schon eher erwartet. Dennoch freut es mich, dass die CDU ihre Blockadehaltung aufgegeben hat und es jetzt mit Unterstützung aus Hannover endlich weiter gehen kann.

Ein Lern- und Dokumentationsort am Bückeberg ist eine Chance, in schwierigen Zeiten Schülerinnen und Schülern vor Ort die schleichende demokratiefeindliche Wirkung von Propaganda zu vermitteln.“

Zurück zum Pressearchiv