Bündnis90/Die Grünen im Landtag Niedersachsen - 10.12.2022 Im Browser öffnen

08.11.2022

Statement

Glückwunsch an die neue Landesregierung – „Rot-Grün – unvergleichlich gut“

Der neue Niedersächsische Landtag hat heute (8. November) Stephan Weil erneut zum Ministerpräsidenten gewählt und die neue rot-grüne Regierung bestätigt. Dazu gratulieren die beiden Grünen-Fraktionsvorsitzenden Anne Kura und Detlev Schulz-Hendel. Anne Kura überreichte Stephan Weil einen rot-grün mit Äpfeln und Birnen bestückten Obstkorb mit einem Augenzwinkern: Die Glückwunsch-Karte zum Obstkorb trägt die Aufschrift: „Rot-Grün – unvergleichlich gut.“

Anne Kura und Detlev Schulz-Hendel:

„Entschlossen haben SPD und Grüne nach der Landtagswahl vor gerade mal einem Monat die Weichen für eine neue Regierung in Niedersachsen gestellt. Und genauso geschlossen hat die rot-grüne Mehrheit Stephan Weil zum Ministerpräsidenten gewählt und die neue rot-grüne Regierung mit Julia Willie Hamburg als stellvertretender Ministerpräsidentin und Kultusministerin bestätigt. Vor uns liegen enorme Herausforderungen. Die Erwartungen an das neue Regierungsbündnis sind zu Recht groß. Die rot-grüne Koalition ist fest entschlossen, diese nicht zu enttäuschen. Schon in Kürze wird Rot-Grün ein Sonderprogramm zur Energiekrise in Niedersachsen auf den Weg bringen.“

 
Newsletter abbestellen
 
f t y
 
 
Bündnis 90/Die Grünen im Landtag Niedersachsen

Pressestelle
Tel.  0511 / 3030-4205 | Fax  0511 / 3030-994205
presse.gruene@lt.niedersachsen.de

www.fraktion.gruene-niedersachsen.de

© 2022 Bündnis 90/Die Grünen im Landtag Niedersachsen | Impressum | Datenschutz