Europa & Eine Welt

Alle Menschen werden Brüder!

Wir dürfen es uns nicht erlauben, das Erbe der europäischen Gründerväter zu gefährden. Durch die EU und die europäische Idee wurde der Frieden bewahrt, es wurden Grenzen überwunden, aus Feinden wurden Freunde. Lasst uns den europäischen Geist weiter in uns tragen. Mehr

Die EU betrifft auch Dich!

Die EU durchdringt sämtliche Bereiche unseres alltäglichen Lebens. Auch wenn es nicht immer deutlich wird, so hat die EU unser Leben deutlich einfacher und sicherer gemacht. Wo die EU sichtbar wird, seht ihr hier

Niedersachsen liegt nicht nur in Deutschland!

Die Gesetzgebung der Europäischen Union und die von Niedersachsen sind eng miteinander verwoben. Entscheidungen in Brüssel haben direkte Auswirkungen auf das Land Niedersachsen. Deshalb ist es die Aufgabe der Landesregierung, sich für niedersächsische Interessen gegenüber der EU einzusetzen. Weitere Infos findet ihr hier

Letzte Meldungen

  • EuGH-Urteil stärkt unsere Grundrechte

    Onay: Kein sicherer Hafen für unsere Daten

    "Das Urteil stellt klar, dass eine datenschutzrechtliche Überprüfung von Facebook nicht entbehrlich ist, nur weil die EU-Kommission den USA ein vermeintlich angemessenes Datenschutzniveau attestiert hat. Das stärkt die nationalen Datenschutzbeauftragten."

  • Entwicklungspolitische Leitlinien

    Westphely: Global denken, lokal handeln

    „Gerade in der aktuellen Situation wird die Notwendigkeit, global zu denken deutlich: Menschen müssen gleichermaßen Zugang zu Wasser, Nahrung, Bildung und Beschäftigung haben, Fluchtursachen müssen in den Herkunftsländern bekämpft werden. Mit der Umsetzung der Entwicklungspolitischen Leitlinien leistet Niedersachsen seinen wichtigen Beitrag zu einer globalen Partnerschaft, die sich die nachhaltige Sicherung eines Lebens in Würde, Frieden und Sicherheit weltweit zum Ziel gesetzt hat.“

  • EU-Kommission genehmigt niedersächsisches ELER-Programm

    Asendorf: Ländlicher Raum profitiert von rot-grünem Verhandlungserfolg

    „Die angekündigte Genehmigung der EU-Kommission straft die Unkenrufe der Opposition in den letzten Monaten Lügen. Noch nie hat Niedersachsen bei der nationalen Verteilung der EU-Mittel so viel Geld für den ländlichen Raum erstritten. Insbesondere Landwirte und Kommunen profitieren spürbar von diesem rot-grünen Verhandlungserfolg. “